Vyhledat
  • Bára Ziková

Selbstbewusst Deutsch! Jak ztratit strach z mluvení (A2-B1)

Měli jste někdy strach promluvit německy?

Báli jste se někdy, že uděláte chybu?

V ankětě na mém IG ohledně největších problémů při učení se cizího jazyka jste odhlasovali, že Problem Nummer 1 je sebevědomí. I u mě to tak bylo - a o tom, jak jsem to překonala, je tento podcast. Viel Spaß!




Ich möchte meine persönliche Geschichte mit euch teilen. Als ich vor vielen Jahren mein Erasmus in Leipzig gemacht habe, habe ich als Kellnerin gearbeitet. Damals war ich am Ende meines Studiums und konnte schon sehr gut Deutsch. Ich habe schon über ein Jahr in Deutschland gelebt und meine Aussprache war auch dementsprechend gut. Trotzdem war das aber einigen Deutschen nicht gut genug.

Als ich gekellnert habe, waren unsere Kunden natürlich angetrunken. Ich habe auch nicht in den besten Kneipen gearbeitet und die Leute waren nicht besonders nett oder respektvoll. Sobald sie meinen fremden Akzent bemerkt haben, habe sie mich oft ausgelacht und geraten, woher ich komme. Sie haben natürlich immer an Osteuropa gedacht und unsere Länder kritisiert. Ich habe gehört, dass die Osteuropäer die Jobs klauen (stehlen), dass wir ungebildet sind, usw. Das war sehr schwer für mich und ich habe mich immer danach sehr schlecht gefühlt. Langsam hatte ich Angst bekommen, Deutsch zu sprechen.





Dann habe ich aber angefangen, Deutsch den Geflüchteten beizubringen. Zusammen mit deutschen Kollegen. Da hatte ich mir noch mehr Sorgen gemacht - was wenn die Kollegen einen Fehler bei mir merken?!

Ich lag aber falsch. Ich kannte die Grammatikregeln viel viel besser als alle deutsche Kollegen. Ich konnte besser erklären. Ich habe klar gesehen - ich kann gut Deutsch.


Seitdem ist es mir egal, ob ich ein Wort mit einem tschechischen Akzent aussprache oder einen Fehler mache. Ich weiß, dass die Muttersprachler auch Fehler machen. Dass sie nicht alles über ihre Sprache wissen. Dass sie fast nichts über die deutsche Literatur und Geschichte wissen.


“Ein fremdsprachiger Akzent zeigt, dass die Person, die vor dir steht, eine komplett neue Sprache gelernt hat. Du sollst sie also feiern, nicht kritisieren.”

Nakonec bych chtěla přidat myšlenku mého kamaráda cestovatele, který vyrostl ještě za komunismu a ve škole se anglicky neučil. S lámanou angličtinou z děsivých učebnic z 90. Let pak procestoval svět. S českým silným přízvukem. Je přesvědčen o tom, že v našem přízvuku se odráží naše domovina. Že si díky němu stále neseme naši kulturu a domov s sebou.

  • Teilen mit - sdílet s (třeba na FB, na IG)

  • Dementsprechend - s ohledem na to

  • Trotzdem - přesto

  • Genug sein - být dostatečný

  • Falsch liegen - mýlit se

  • Sich Sorgen machen - dělat si starosti

  • Ich lag falsch. - Zmýlila jsem se.

  • seitdem - od té doby (použito jako časová spojka)

Ich hoffe, dass meine Geschichte euch heute ein bisschen motiviert hat. Mein Ziel war es, euch eine andere Perspektive zu zeigen - eine Perspektive von jemandem, der im Ausland war und mit Muttersprachlern gearbeitet hat. In der Schule werden wir kritisiert, wenn wir fehler machen. Man kann aber keine Sprache lernen, wenn man keine Fehler macht.

Also bleibt selbstbewusst und optimistisch, ihr werdet es schaffen!




46 zobrazení0 komentář

Nejnovější příspěvky

Zobrazit vše