Vyhledat
  • Bára Ziková

Jak se učit efektivně slovíčka?

Naučit se nová slovíčka chce píli a dobrý systém. Jak se učit co nejefektivněji? O tom je nový podcast!




 


Wie kann ich den Wortschatz effektiv lernen? Wie kann ich die neuen Wörter wirklich auswendig lernen und nie wieder vergessen? Am Anfang möchte ich dir verraten, dass es keinen magischen Trick gibt. Du musst einfach dafür hart arbeiten. Es gibt keine Abkürzung. Ich gebe dir aber heute ein paar wissenschaftliche Tipps, die deine Effektivität beim Lernen erhöhen werden.

  • etwas verraten = něco prozradit, zradit

  • es gibt keinen magischen Trick = neexistuje magický trik

  • e Abkürzung = zkratka


Der Kontext ist wichtig. Dein Hirn kann sich Wörter im Kontext besser merken. Kurze Phrasen oder Sätze sind viel effektiver, als die unendlichen Wortschatzlisten, die wir meistens in der Schule memorieren mussten.

  • s Hirn / s Gehirn = mozek

  • sich merken = mít v merku, tedy zapamatovat si

Lerne nicht zu viel Neues auf einmal. Unser Hirn kann maximal 7 neue Einheiten wahrnehmen. Das bedeutet, dass du maximal 7 neue Phrasen auf einmal lernen solltest. Mehr ist kontraproduktiv. Das bedeutet aber nicht, dass du nicht mehr als 7 Wörter am Tag lernen könntest! Du kannst gerne morgens einen Artikel lesen und 7 neue Wörter lernen. Du wiederholst sie während des Tages, aber am Abend schaust du noch eine Netflix-Serie und schreibst dir noch 4 neue Wörter dazu auf. Das ist gar kein Problem, solange du nicht das Wiederholen vernachlässigst.

  • etwas wahr/nehmen = něco vnímat

  • auf einmal = najednou

  • etwas vernachlässigen = něco zanedbávat

Aktives Lernen Es reicht nicht, einen Artikel zu lesen oder ein Lied zu hören. Also doch, es verstärkt dein passives Verständnis und das ist auch wichtig. Aber etwas auswendig zu lernen - das ist ein sehr aktiver Prozess. Also, wenn du etwas schaust oder liest, schreib dir die neuen Wörter auf. Vergiss aber nicht, dass mehr als 7 aufzuschreiben kontraproduktiv ist! :)


  • verstärken = posílit

Übung macht den Meister. Man sollte ein neues Wort zumindest 7x mal sehen, um es wirklich langfristig zu lernen. Am schnellsten vergessen wir eben nach einer Stunde. Also nach deinem Deutschunterricht solltest du nochmals alles wiederholen. Nach der Netflix Serie solltest du vor dem Schlaf noch die neuen Wörter nochmals durchlesen. So wirst du sie sich besser merken!


Sei wählerisch!

Im Idealfall wollen wir alles wissen. Aber in der Tat brauchst du nicht alles zu wissen! Wenn du ein neues Wort hörst oder siehst, kannst du dich entscheiden, ob du es wirklich aktiv kennen möchtest. Wenn nicht, schreib es nicht auf. So kannst du ein kognitiver Overload meiden, also einen zu vollen Kopf :) Zum Beispiel, du arbeitest an der Baustelle in Deutschland. Da muss man Wortschatz zum Thema Baustelle kennen, Imperativ und einfache Grammatik benutzen. Aber dann musst du nicht jedes Wort in den deutschen Nachrichten verstehen! Die Nachrichten sind im anderen Stil und meistens über total andere Themen - wie Politik, Wirtschaft oder Sport.


Ich hoffe, diese Tipps helfen dir dabei, besser Deutsch zu sprechen!


  • wählerisch = vybíravý

  • in der Tat = skutečně, ve skutečnosti

  • etwas meiden = vyhýbat se


Chceš si slovíčka z podcastu procvičovat? Mít je po ruce v telefonu kdekoliv a kdykoliv ve formě kartiček? Staň se mým podporovatelem na české platformě Pickey! Za tvou podporu dostaneš set nových slovíček v aplikacI Quizlet, interaktivní cvičení na upevnění slovní zásoby a dobrý pocit k tomu :)


(náhled, jak se s Quizletem třeba můžeš učit - na PC i v telefonu, na cestě do práce nebo mezi meetingy :)


Za tvojí podporu ti aus dem ganzen Herzen děkuji!

251 zobrazení0 komentářů

Nejnovější příspěvky

Zobrazit vše